Danke euch allen

Das Bilmer Kinderfest ist vorbei.
Wir hatten sonnige 30 Grad und keine Wolke am Himmel. Der Hitze zum Trotz konnten wir an diesem Tag sehr viele Kinder glĂĽcklich machen und ihnen einen Ereignisreichen Tag bescheren.

Ohne so viel Unterstützung hätten wir das Bilmer Kinderfest nicht veranstalten können, daher möchten wir uns recht herzlich bei allen bedanken die mitgewirkt haben. Deshalb vielen Dank an Lonea e.V. Die als Veranstalter dieses Festes auftraten.

An die Freiwillige Feuerwehr in Bilm, die Bäckerei Pieper, von denen wir alle Brötchen gespendet bekommen haben, den Eierhof Bartels der uns Eier gespendet hat. Auch ein herzliches Dankeschön an die Musikfreunde Bilm die ihre Musikinstrumente mit brachten, sowie den Bilmer Bürgerschützen und die Fahrer Lounge Elite, die mit einem LKW vor Ort war und die Kinder über die Gefahren des Toten Winkels aufgeklärt hat. Einen besonderen Dank geht an unseren Bilmer Ortsbürgermeister Bernd Ostermeyer der eine Eisstockbahn besorgt, aufgebaut und betreut hat. Vielen lieben Dank dafür. Ein Bürgermeister wie man sich ihn nur wünschen kann.

Über den Besuch von unserem neu gewählten Sehnder Bürgermeister (Olaf Kruse) haben wir uns sehr gefreut, vielen Dank das Sie ein offenes Ohr und viel Interessanter mit gebracht habe. Vielen Dank auch an den Ortsbürgermeister aus Höver (Christoph Schemschat), dass Sie sich ebenfalls Zeit genommen haben und uns vor Ort besucht haben. Es hat uns viel bedeutet, das Sie zwei uns Ihre kostbare Zeit geschenkt haben und das bei diesen heißen Temperaturen.
Zu guter Letzt, noch einen Riesen dank an Clown Tom der bei der brütenden Hitze, geschminkt und in Verkleidung unzählige Ballontieren für die Kinder gezaubert hat, und das obwohl er am Vormittag schon zwei Dutzend Kinder bei einem Kindergeburtstag glücklich gemacht hat.

Und was wäre das fest nur geworden, wäre die Tagesmutter in Bilm nicht da gewesen. Die mit den Kindern Kerzen gefärbt hat und zuvor den ganzen Morgen den Aufbau der Spielstände gestaltet hat. Vielen vielen Dank Jana Dudenbostel.

Ebenfalls, ein groĂźen Dank an Bruns Leistung fĂĽr finanzielle UnterstĂĽtzung, sowie Manpower.

Wir alle hoffen es hat Euch auch so gut gefallen wie es uns gefallen hat.

Natürlich wollen wir uns auch noch ganz herzlich bei allen Freunden und Bekannten für Eure Hilfe beim Fest, sowie beim auf und Abbau bedanken. Schön das es Euch gibt, denn ohne Euch wäre das Kinderfest nicht möglich gewesen.

https://www.haz.de/Umland/Sehnde/Sehnde-Grosser-Andrang-beim-ersten-Bilmer-Kinderfest