Eigene Gif-Sticker fĂŒr Instagram, TikTok und co erstellen.

giphyacc

Eigene Gif-Sticker bei Instagram

Wer kennt Sie nicht in den Instagram Story die Bunten Animierten Bilder. Wenn man diese selbst als Unternehmen einstellen möchte, muss einiges tun und beachten. Wir haben diesen Schritt gewagt und euch auch gleich dazu eine Anleitung erstellt.

Unternehmen haben die Möglichkeit, ihre eigenen GIF-Sticker mit eigenen Designs zu erstellen. Diese können dann vom eigenen Instagram Profil, aber auch von anderen Instagram Usern in den Stories verwendet werden.

Die eigenen erstellten GIF-Sticker können nicht nur fĂŒr die Stories auf Instagram, sondern auch auf Facebook, TikTok und Snapchat verwendet werden.

1. Eigenen Account auf GIPHY erstellen

Wer als Unternehmen eigene Gif-Sticker möchte muss sich aber erstmal auf der Plattform GIPHY registrieren. GIPHY ist die große Online-Datenbank fĂŒr animierte GIFs zum Suchen und Teilen in Instagram, TikTok und Co.

giphy1

2. GIF-Sticker erstellen und hinzufĂŒgen

So jetzt solltet ihr mindestens fĂŒnf eigene GIFs oder Sticker in euren Account auf GIPHY hochladen. Diese Sticker sollten zu euren Unternehmen passen. Wir haben z.b HĂŒpfende HĂŒpfburgen fĂŒr uns erstellt. Dann erstellt ihr fĂŒr das jeweilige Gif aussagekrĂ€ftige Hashtags. Bei uns z.b “HĂŒpfburg” usw. Ihr könnt eure Gif hochladen oder auf Giphy selber welche erstellen.

3. Sehr Wichtig – Eigenen Brand Channel beantragen

Damit eure Sticker auch in der Instagram Gif/Sticker suche auftauchen. MĂŒsst ihr euren eigenen Giphy Brand Channel beantragen. Nur wenn eurer Account als Brand Channel akzeptiert wurde, tauchen eure Sticker in der Suche bei Instagram auch auf. Nur da gibt es einige Punkte zu beachten damit eurer Account ĂŒberhaupt Akzeptiert wird.

  1. Angaben zum Unternehmen
  • Der Username muss mit Ihren Unternehmensnamen ĂŒbereinstimmen.
  • Gib als Kontaktnamen deinen vollstĂ€ndigen Namen ein und fĂŒge die URL deiner Website ein.
  • Unter „Social Profile“ die komplette URL des Social-Media-Profils eingeben, welche eurer Unternehmen am besten reprĂ€sentiert.
  1. Avatar
  • Du musst fĂŒr einen Brand Channel ein Avatar-Bild vorweisen. Also am besten eurer Logo als Avatar hochladen. Dieses hat ein Format von 250 x 250 Pixeln und kann als JPG, GIF oder PNG hochgeladen werden.
  1. E-Mail-Adresse
  • Sehr wichtig, dass deine angegebene E-Mail-Adresse die Domain deines Unternehmens verwendet. Dieser Domainname sollte auch mit euren Usernamen auf GIPHY ĂŒbereinstimmen.
  • Ein Beispiel dafĂŒr wĂ€re : kontakt@meinfirmenname.de
  1. Warten warten und nochmals warten
  • Nach Beantragung eures Brand Channels kann locker zwei Wochen dauern, bis GIPHY euren Account als Marke freischaltet. Dann erhalten ihr eine E-Mail von Giphy als Benachrichtigung. Erst ab dem Zeitpunkt der Freischaltung sind eure eigenen GIFs und Sticker auch auf Instagram und Co in den Stories zu finden.

Unsere KinderEvents Sehnde Sticker

  • Ihr könnt alle unsere Sticker auf GIPHY einsehen.
  • Um sie zu nutzen, einfach in die Sticker suche (bei Instagram und co) kindereventssehnde oder HĂŒpfburg eingeben.
  • Wer Sticker VorschlĂ€ge hat, kann diese gerne uns mitteilen.